Jo Lendle

Jo Lendle wurde 1968 geboren und studierte Kulturwissenschaften und Literatur in Hildesheim, Montreal und Leipzig. Bei der DVA sind seine Romane »Was wir Liebe nennen« (2013), »Alles Land« (2011), »Mein letzter Versuch, die Welt zu retten« (2009) und »Die Kosmonautin« (2008) erschienen. »Eine Art Familie« ist sein erster Roman bei Penguin.

Mehr von Jo Lendle

vom 23.10.2021 |
Gratis

Bücher von Jo Lendle

Jo Lendle

Andere Teilnehmer interessierte auch

Online-Talk vom 24.05.2022 |
Gratis
Franziska Rubin
Online-Talk vom 12.01.2021 |
Gratis
© Marco Grundt Fotografie
Online-Talk vom 12.05.2022 |
Gratis
© Conny Stein
Online-Talk vom 25.06.2020 |
Gratis
Online-Talk vom 10.02.2021 |
Gratis