Khuê Pham
© Alena Schmick

Khuê Phạm gehört zu den wichtigsten Stimmen einer neuen Generation von deutschen Autoren. Sie wurde 1982 in Berlin geboren und studierte in London am Goldsmiths College und der London School of Economics. Nach ihrer Ausbildung an der Henri-Nannen-Journalistenschule fing sie 2009 als Redakteurin bei der ZEIT an. Für ihre journalistische Arbeit wurde sie mehrfach ausgezeichnet. 2012 veröffentlichte sie mit Alice Bota und Özlem Topçu »Wie neuen Deutschen« (Rowohlt), das von Einwandererkindern und ihrem Platz in Deutschland handelt. »Wo auch immer ihr seid« ist ihr Debütroman - eine literarische Annäherung an ihre eigene Familie, deren Lebensweg sie über fünf Jahrzehnte nachzeichnet. Khuê Pham lebt in Berlin.

Mehr von Khuê Pham

Khuê Pham: Wo auch immer ihr seid
Online-Talk vom 15.09.2021 |
Gratis
Online-Talk vom 21.10.2021 |
Gratis

Bücher von Khuê Pham

Andere Teilnehmer interessierte auch

Franziska Rubin
Online-Talk vom 12.01.2021 |
Gratis
© Conny Stein
Online-Talk vom 25.06.2020 |
Gratis
Online-Talk vom 10.02.2021 |
Gratis
Detlef Brendel, Edith Luschmann
Online-Talk vom 17.08.2016 |
Gratis
Schamanische Frauenheilkraft
Online-Talk vom 13.01.2020 |
Gratis