Beschreibung: 

Hippies, White Trash und Revoluzzer - Wolf-Dieter Storls Abenteuerjahre in den USA

Als Wolf-Dieter Storl elf Jahre alt ist, wandert seine Familie nach Ohio, USA, aus. Nach der Highschool verlässt er das 600-Seelen-Nest inmitten des amerikanischen Mittelwestens, verlässt das Farmland, die wilden Wälder und den gut-deutschen Miniaturkosmos seines elterlichen Zuhauses, und findet sich in der fremden Welt der Großstadt wieder. Als Student der Botanik und Anthropologie lernt er die andere Seite des amerikanischen Traums kennen: die Schattenseiten, den Wahnsinn. Wolf-Dieter Storl erzählt hier endlich einen spannenden Teil seiner Biografie, der in den 60er-Jahren der amerikanischen Kulturrevolution spielt.

Cover: 
Wolf-Dieter Storl Mein amerikanischer Kulturschock
Link zum Shop: 
https://shop.randomhouse.de/shop/action/shoppingcart/add?id=9783424631548&amount=1&utm_source=litlounge&utm_medium=mediathek&utm_campaign=storl_amerika
Verlag: