Streuner - Auf der Suche nach Hoparion
Rüdiger Bertram
Debatten für Leseratten: Streuner - Auf der Suche nach Hoparion
Preis:
Gratis
Online-Lesung
vom
08.02.2022
Bewertung:
(1)
Moderator:
Tina Lurz
Dauer:
60
Verlag:
Dienstag, 08.02.2022 | 11:00 Uhr

Die zweite Staffel "Debatten für Leseratten" startet am 8. Februar 2022, 11.00 Uhr, mit dem bekannten Kinderbuchautor Rüdiger Bertram, der sein neues Buch "Streuner - Auf der Suche nach Hoparion" vorstellt - ein spannendes Endzeit-Abenteuer für die Klassen 4 und 5. Die Welt ist zu einer grauen Wüste geworden, in der wilde Hunderudel die Herrschaft übernommen haben. Doch Judith und ihr kleiner Bruder Abi haben einen Traum. Ihr Ziel ist Hoparion, der Ort, an dem es genug Wasser und Nahrung für alle gibt und Menschen und Hunde friedlich zusammenleben. Doch der Weg dorthin ist weit…

Jeden Monat dreht sich bei "Debatten für Leseratten" alles um neue Bücher und spannende Geschichten. Seit Beginn der Pandemie konnten in den meisten Schulen nur wenige bis gar keine Lesungen stattfinden und vielen Kindern blieb der persönliche Austausch mit Autor*innen verwehrt - ein Erlebnis, das motiviert, selbst zum Buch zu greifen und dadurch ein wichtiger Baustein der Leseförderung ist. Mit der Online-Lesereihe "Debatten für Leseratten" bringt der cbj Verlag unterstützt von Stiftung Lesen - beliebte Autor*innen virtuell in die Klassenzimmer. Sie lesen vor, erzählen von ihrer Arbeit als Schriftsteller*in und beantworten live Fragen der teilnehmenden Klassen. Wer schon immer wissen wollte, wie lange es eigentlich dauert ein Buch zu schreiben oder wie man auf spannende Ideen für Geschichten kommt, ist hier genau richtig.

Rüdiger Bertram wurde 1967 in Ratingen geboren und arbeitete nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln.

Streuner - Auf der Suche nach Hoparion