Kathleen Weise
Der vierte Mond
Preis:
Gratis
Online-Lesung
am
18.05.2021
Bewertung:
(0)
Moderator:
Sebastian Pirling
Dauer:
45
Verlag:
Dienstag, 18.05.2021 | 20:00 Uhr

#AndereWeltenLive - Die Heyne Science-Fiction- und Fantasy-Autor*innen im LIVESTREAM

Deutschsprachige Science-Fiction-Autorinnen sind leider immer noch die Ausnahme.
Eine von ihnen ist die Leipziger Schriftstellerin Kathleen Weise, die mit „Der vierte
Mond“ ihren ersten Science-Fiction-Roman vorgelegt hat. Sie erzählt, was sie am
Genre reizt und warum die Science-Fiction mehr Frauenpower braucht
Als der Orbiter Eurybia auf dem Jupitermond Kallisto abstürzt und die Mitglieder der
Mondstation an einem unerklärlichen Fieber erkranken, steht die vierte bemannte
Jupitermission kurz vor dem Scheitern. Auf der Erde wird eine Bergungsmission
zusammengestellt, die herausfinden soll, was auf Kallisto geschehen ist. Doch
niemand ahnt, was der eisige Mond tatsächlich verbirgt …

 

Du kannst uns wie immer deine Fragen stellen.