Jeannine Mik,
Sandra Teml-Jetter
Keine Angst, Mama!
Preis:
Gratis
Online-Lesung
vom
17.06.2021
Bewertung:
(7)
Moderator:
Sonia Gembus
Dauer:
60
Verlag:
Donnerstag, 17.06.2021 | 21:00 Uhr

»Deine Kinder brauchen dich als differenzierte, aufrichtige Erwachsene. Auch und gerade dann, wenn es schwierig wird!«

Wir können nur die Eltern sein, die wir wirklich sein wollen, wenn wir wissen, welche Gedanken, Zweifel und inneren Einstellungen uns und unsere Art zu erziehen leiten. Jeannine Mik und Sandra Teml-Jetter legen deshalb den Fokus auf weit verbreitete Ängste und Sorgen: vor Verletzungen, vor Fehlern, vor der Zukunft. Sie vermitteln in diesem Webinar anschaulich, wie uns die eigenen Lebenserfahrungen prägen und in welchem Zusammenhang negative Gefühle und Erziehungsstile stehen. Es ist ihnen wichtig, dass wir Angst als Wegweiser und Ratgeber betrachten und lernen, sie in der Beziehung zu unseren Kindern positiv zu nutzen.

In diesem Live-Webinar erfährst du,

  • wie du dich auf innere Prozesse einlassen kannst
  • wie du dein eigenes Handeln und Erziehen reflektierst
  • wie du Elternschaft bewusst lebst
  • wie du eine selbstbewusste Haltung im Hier und Jetzt entwickeln kannst
  • welches Vorbild du für deine Kinder wirklich bist

Über das Eingabefeld unter dem Live-Stream hast du die Möglichkeit, deine Fragen und Diskussionsbeiträge live an uns zu schicken. Jeannine Mik und Sandra Teml-Jetter freuen sich darauf, dir zu antworten

Jeannine Mik ist als Mentorin und diplomierte Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung tätig und Gründerin des »Zentrums für bewusste Elternschaft« in Wien. Sie bloggt seit 2014 auf Mini and Me, einem der erfolgreichsten Eltern-Blogs in Deutschland und Österreich.

Sandra Teml-Jetter ist Einzel- und Paarcoach sowie Eltern- und Familienberaterin. Sie arbeitet in ihrer eigenen Beratungspraxis, der »Wertschätzungszone«, und tritt nachhaltig für den emotionalen Klimawandel in Familien ein.

Keine Angst, Mama!