Charlotte Link: Ohne Schuld
Charlotte Link
Ohne Schuld - Die Buchpremiere
Preis:
Gratis
am
14.11.2020
Bewertung:
(1)
Moderator:
Giuseppe Di Grazia
Dauer:
2 x 60 Minuten
Verlag:
Samstag, 14.11.2020 | 18:00 Uhr

Charlotte Link spricht im Gespräch mit Moderator Giuseppe Di Grazia (Redaktionsleiter Stern Crime) über ihren neuen Kriminalroman »Ohne Schuld« im Rahmen der Münchner Bücherschau. In zwei Slots (18:00 – 19:00 Uhr sowie 20:30 – 21:30 Uhr), die sich inhaltlich unterscheiden, unterhalten sich die beiden über den neuesten Fall von Kate Linville und Caleb Hale und was den Reiz dieses ungleichen Ermittlerduos ausmacht. Die beiden beleuchten, was ganz normale Menschen zu Tätern werden lässt und weshalb die Frage nach der Schuld nicht immer eindeutig zu klären ist. Charlotte Link gibt aber auch offen Einblick, wie sie mit Erfolgsdruck umgeht und weshalb das Schreiben sie in der größten Krise ihres Lebens rettete.

Wie immer haben Sie auch von zu Hause aus die Möglichkeit, Charlotte Link Fragen zu stellen, die sie auf der Bühne beantwortet.

Unter folgendem PayPal-Link können Sie auch in diesen besonderen Zeiten das für die Veranstaltung bezahlen, was Ihnen der Abend wert ist:

www.paypal.me/readntalk

Mehr Infos zu Charlotte Link:

www.randomhouse.de/Autor/Charlotte-Link

Charlotte Link: Ohne Schuld