Bernhard Aichner
Bernhard Aichner
Totenhaus
Preis:
Gratis
Online-Lesung
vom
14.01.2016
Bewertung:
(23)
Moderator:
Günter Keil
Dauer:
60 Minuten
Verlag:
Donnerstag, 14.01.2016 | 19:00 Uhr

Einer der großen Stars der aktuellen deutschsprachigen Spannungsliteratur kommt aus Österreich: Der Tiroler Bernhard Aichner hat mit der Bestatterin Brünhilde Blum eine Romanfigur geschaffen, die von Österreich aus die internationale Buchwelt erobert:  In 16 Länder - u.a. nach England und die USA - verkauft, eine us-amerikanische Fernsehserie in Vorbereitung, Bestsellerlistenplatzierungen in Deutschland und Österreich, Aichner begeistert Presse und Publikum überall gleichermaßen. Beim Online-Talk am 14. Januar stellt Aichner  sich und den zweiten Teil der Blum-Trilogie vor: In TOTENHAUS wird Blum von der Vergangenheit eingeholt und flüchtet Hals über Kopf in ein leerstehendes Luxushotel im Schwarzwald. Doch das vermeintliche Idyll entpuppt sich als Horrorhaus und die einstiege Jägerin wird zur Gejagten.