Gesellschaft & Politik
29.09.2021 | 19:00 Uhr |
Gratis
#Readntalk Der Klimawandel beschleunigt sich unaufhaltsam. Dürren und Ernteausfälle nehmen weltweit zu. In ganz Europa herrscht Hungersnot.
Online-Talk vom 28.04.2021 |
Gratis
Peter & Carina Wohlleben erzählen wie wir die Liebe zur Natur wiederentdecken und den Kampf gegen den Klimawandel aufnehmen können.
© Conny Stein
Online-Talk vom 25.06.2020 |
Gratis
Katharina Schickling gibt Dir Orientierung im Konsumdschungel und zeigt, worauf es bei einem umweltbewussten Leben wirklich ankommt.
29.09.2021 | 19:00 Uhr |
Gratis
#Readntalk Der Klimawandel beschleunigt sich unaufhaltsam. Dürren und Ernteausfälle nehmen weltweit zu. In ganz Europa herrscht Hungersnot.
Online-Talk vom 28.04.2021 |
Gratis
Peter & Carina Wohlleben erzählen wie wir die Liebe zur Natur wiederentdecken und den Kampf gegen den Klimawandel aufnehmen können.
Online-Talk vom 25.06.2020 |
Gratis
Katharina Schickling gibt Dir Orientierung im Konsumdschungel und zeigt, worauf es bei einem umweltbewussten Leben wirklich ankommt.
Online-Talk vom 15.12.2015 |
Gratis
Die Zukunft der Bildung ist digital. Bildungsexperte Jörg Dräger über Chancen und Risiken der digitalen Bildungsrevolution.
Online-Talk vom 08.07.2015 |
Gratis
Was die digitale Revolution für jeden Einzelnen von uns bedeutet. Erklärt von einem der besten Kenner des Silicon Valley.
Online-Debatte vom 09.06.2015 |
Gratis
Thilo Bode, der Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch, erklärt, was wir uns mit TTIP wirklich einhandeln und antwortet auf Ihre Fragen
Online-Talk vom 04.05.2015 |
Gratis
Warum tun sich Menschen immer wieder Gewalt an? Dr. Barbara Strohschein gibt im Online-Event eine überraschende Antwort auf diese Ur-Menschheitsfrage.
Online-Talk vom 23.04.2015 |
Gratis
Wie viel sind wir wert in der digitalen Welt? Bestsellerautor Marc Elsberg und Internetikone Sascha Lobo im Online Live-Talk
Online-Talk vom 13.04.2015 |
Gratis
Wer sich dagegen ausspricht, das Leben eines todkranken, leidenden Menschen zu beenden, hat einen schweren Stand.
Online-Talk vom 20.03.2015 |
Gratis
Die Frage bewegt Michael de Ridder – aus beruflichen und persönlichen Gründen. Michael de Ridder ist über drei Jahrzehnte im ärztlichen Beruf tätig.