Sereina Heim Seelenkinder
Sereina Heim
Seelenkinder
Preis:
Gratis
Online-Talk
vom
25.01.2019
Bewertung:
(8)
Moderator:
Sonia Gembus
Dauer:
60 Minuten
Verlag:
Freitag, 25.01.2019 | 14:00 Uhr

Sereina Heim spricht darüber, welchen Einfluss Fehlgeburten und Abtreibungen auf das Verhalten von Babys und Kleinkindern haben können.

In sehr vielen Familien gibt es ungeborene Geschwister, sogenannte Seelenkinder, von denen selbst die Eltern manchmal gar nichts wissen. Wenn diese ungeborenen Seelen emotional nicht in die Familie integriert werden, führt das zu Spannungen, die sich auf das Verhalten der lebenden Kinder auswirken können. Werden die Seelenkinder symbolisch und liebevoll angenommen, lassen sich viele Kinderkrisen ganz einfach lösen.

Dieses Webinar liefert Erklärungen und Lösungen für auffällige Verhaltensweisen von Babys und Kleinkindern, wie übermäßiges Schreien, Schlafprobleme, Hyperaktivität und Wutausbrüche.

Themenblock 1: Was sind Seelenkinder?

  • Woher weiß ich, ob ich ein Seelenkind habe?
  • Ist es entscheidend, zu welchem Zeitpunkt es gestorben ist?
  • Was bedeutet "Familiensystem"?
  • Nimmt das Seelenkind auch zu mir Kontakt auf?

Themenblock 2: Wie werden Seelenkinder integriert?

  • Wie gehe ich mit meiner Trauer um?
  • Kann mein Seelenkind mein Geheimnis bleiben?
  • Wie rede ich darüber mit meinen Kindern?
  • Welche Symbole helfen mir dabei?

Themenblock 3: Welche Anzeichen gibt es bei Babys?

  • Hat jedes Schreibaby ein verlorener Zwilling?
  • Warum schläft mein Baby nicht wie alle anderen?
  • Welche Reaktionen sind noch möglich?
  • Wie kann ich meinem Baby helfen?

Themenblock 4: Welche Anzeichen gibt es bei Kleinkindern?

  • Wie erkenne ich einen Wutausbruch wegen Seelenkindern?
  • Warum isst, redet oder bewegt sich mein Kind andauernd so viel?
  • Welche Reaktionen sind noch möglich?
  • Wie kann ich meinem Kind helfen?

Sereina Heim studierte Pädagogik an der Universität Zürich und ist in eigener Praxis als Familientherapeutin tätig. Sie ist seit ihrer Kindheit hellsichtig und absolvierte eine Ausbildung in Medialität und geistigem Heilen. Zudem machte sie eine Weiterbildung in Pränataltherapie nach St. John sowie ein Intensivseminar bei Bert Hellinger zum Geistigen Familienstellen. Sie lebt und arbeitet in Luzern.

Seelenkinder