© Soravit Lertphiphat
B.C. Schiller
lit.Crime 2017: Targa
Preis:
Gratis
Online-Talk
am
27.11.2017
Bewertung:
(0)
Moderator:
Günter Keil
Dauer:
60 Minuten
Montag, 27.11.2017 | 19:00 Uhr

B.C. Schiller sind Barbara und Christian Schiller, die zu den erfolgreichsten Spannungsautoren im deutschsprachigen Raum gehören. Im Rahmen der lit.Crime stellen sie den Auftakt ihrer neuen Thriller-Reihe »TARGA« vor, in der die Ermittlerin Targa Hendricks dem Bösen so nahe kommt wie niemand sonst:

Als Undercover-Ermittlerin einer Sondereinheit des BKA ist es Targas Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Sie muss sich einem Mörder ausliefern – oder ihn glauben lassen, sie sei wie er. In »TARGA – Der Moment, bevor du stirbst« trifft sie auf Falk Sandman: Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender – seiner Opfer.

 

Im Gespräch mit Günter Keil erzählen B.C. Schiller, wie faszinierend es war, sich in den Kopf eines Serienkillers hineinzudenken, und was das Schreiben als Paar so spannend und besonders macht.

Stellen Sie live während des Webinars Ihre Fragen an die beiden Autoren!

 

Weitere Events der lit.Crime 2017:

Dienstag, 28.11.2017, 19 Uhr: Elisabeth Hermann
Mittwoch, 29.11.2017, 19 Uhr: Wulf Dorn
Donnerstag, 30.11.2017, 19 Uhr: Emma Garnier